Verlag für mein Buch
Manuela Kinzel Verlag


                Manuela Kinzel Verlag


Suche:

Neuerscheinungen

Alle Bücher anzeigen

als E-Book erhältlich

Belletristik

Bildband

Biographie

Christliche Literatur

Erfahrungsberichte

Geschichte

Kinder / Jugendgeschichten

Lyrik

Musik

versch. Mundarten

Region Dessau

Region Göppingen / Hohenstaufen

außergewöhnliche Reiseberichte

Sachbücher

Theater

Tiergeschichten

Weihnachten

Sonderangebote

Vergriffene Bücher

Zurück

Im Zeichen des Fisches
Eine Geschichte um Freundschaft im römisch-germanischen Grenzgebiet
 
von Stefanie Lutz


Zum Buch: Das vorliegende Buch ist ein historischer Roman, der im 3. Jahrhundert nach Christus spielt.
Mit einem Schlag ist das ruhige, friedliche Leben der beiden ungleichen Freunde, dem elfjährigen Römer Faustus und dem gleichaltrigen Alamannen Baldwin, im Lagerdorf von Gamundia (Schwäbisch Gmünd) vorbei. Ein drohender Alamannenangriff zwingt Faustus‘ Familie zu einer abenteuerlichen Flucht quer durchs Dekumatland (einen Teil von Baden-Württemberg) in die Hauptstadt Mogontiacum (Mainz). Auch dort werden sie Zeugen der politischen Wirren des 3. Jahrhunderts nach Christus, die in einem Kaisermord gipfeln und auch ihre Leben in Gefahr bringen. Jedoch der tiefe Glaube an Jesus Christus trägt Faustus‘ Familie durch alle Gefahren und Anfechtungen und berührt, verändert und bekehrt viele Menschen, denen sie begegnen.
Die Jahre der Trennung enden für die beiden Freunde in einem fröhlichen Wiedersehensfest und mit einer Hochzeit.

Zur Autorin: Stefanie Lutz, geboren 1964 in Karlsruhe, lebt in Ottenbach am Fuße des Hohenstaufens und ist von Beruf Heilpraktikerin.
Nach dem Abitur begann sie ihr Studium der Klassischen Archäologie in Heidelberg, das sie mit dem Magisterabschluss beendete.
Die Liebe von Jesus erfüllt ihr Leben.
Im Zeichen des Fisches ist ihr Debütroman.

Presseartikel | Leseprobe | Meinungen


Veranstaltungstipps

ISBN: 978-3-95544-086-2
Format: 12,8 x 19 cm
Info: Softcover; 184 Seiten
Preis: 13.--
Erschienen: September 2017

Bestellen    Autor buchen