Verlag für mein Buch
Manuela Kinzel Verlag


                Manuela Kinzel Verlag


Suche:

Neuerscheinungen

Alle Bücher anzeigen

als E-Book erhältlich

Belletristik

Bildband

Biographie

Christliche Literatur

Erfahrungsberichte

Geschichte

Kinder / Jugendgeschichten

Lyrik

Musik

versch. Mundarten

Region Dessau

Region Göppingen / Hohenstaufen

außergewöhnliche Reiseberichte

Sachbücher

Theater

Tiergeschichten

Weihnachten

Sonderangebote

Vergriffene Bücher

Zurück

Signatur Stauferheimat
Gedichte
 
von Karl Schönweiler, Schoenweiler


Zum Buch: Die Signatur der Landschaft als Identität, als Wesenszug gleich einem Schriftzug.
Für den Lyriker Karl Schönweiler steht das Stauferland als seine poetische Heimat. Geschichte - Landschaft - Menschen. Heimat als Orientierung, als Lebensgefühl. Verbunden mit diesem Geschenk sieht der Autor dies als Verpflichtung: erinnern, bewahren, neu beleben.
In Wort (und Bild) nimmt der Dichter sein Publikum mit auf einen geschichtlich-poetischen Spaziergang durchs Stauferland.
Ausgehend vom Hohenstaufen, der landschaftlichen Signatur dieser Region, verbindet er Geschichte und Geschichten. Er erzählt von Burgen und Kapellen, von Staufern und Liedermachern. Und dem Abzug der 'Amis' unterm Barbarossaberg.
Mit dem Auge des Dichters und Hobbyfotografen hält er den Zauber dieses 'ungeraden Landes vor der Alb' fest, erzählt in den facettenreichen Tönen seiner poetischen Sprache vom Wandel in der Natur wie auch im Menschen.
Mit einem Vorwort von Richard Arnold, Oberbürgermeister von Schwäbisch Gmünd.

Zum Autor: Karl J. Schönweiler, Jahrgang 1954, lebt in Ottenbach / Baden-Württemberg. Seit 1981 schriftstellerische Tätigkeit. Veröffentlicht Gedichte, Erzählungen und Kurzprosa.

Presseartikel | Leseprobe | Meinungen


Veranstaltungstipps

ISBN: 978-3-95544-054-1
Format: DIN A5 quer
Info: Hardcover; 68 Seiten, 21 künstlerische Fotos
Preis: 15
Erschienen: Juni 2016

Bestellen    Autor buchen