Verlag für mein Buch
Manuela Kinzel Verlag


                Manuela Kinzel Verlag


Suche:

Neuerscheinungen

Alle Bücher anzeigen

als E-Book erhältlich

Belletristik

Bildband

Biographie

Christliche Literatur

Erfahrungsberichte

Geschichte

Kinder / Jugendgeschichten

Lyrik

Musik

versch. Mundarten

Region Dessau

Region Göppingen / Hohenstaufen

außergewöhnliche Reiseberichte

Sachbücher

Theater

Tiergeschichten

Weihnachten

Sonderangebote

Vergriffene Bücher

Zurück

Wir wollen Wohlstand, mehr Wohlstand
Gedanken über den Anfang von Allem und das menschliche Sein
 
von Werner Platzner


Zum Buch: Wohlstand für alle - war das Ziel von Ludwig Erhard, als er sich in den Nachkriegsjahren durchsetzte und die Marktwirtschaft einführte.
Der Steinzeitmensch kam mit wenig aus, wir nicht. Wo sind wir heute angekommen und welche Ziele streben wir an?
Eine Chronologie der anderen Art mit persönlichen Bemerkungen. Von den Anfängen überhaupt, von dem Auftauchen des Homo Sapiens bis zu dem Menschen der Neuzeit.
Übersichtlich, kein dicker wissenschaftlicher Wälzer mit Patentrezepten, sondern Quergedanken, die zu den Fragen führen: Ob wir durch unser Konsumverhalten wirklich mehr Zufriedenheit erreichen und ob wir uns nicht schon mitten in einer Sackgasse ohne Zukunftsperspektive befinden?
Wollen und suchen wir eigentlich nicht etwas anderes als Wohlstand?

Zum Autor: 1955 in Rumänien geboren, seit 1971 in Deutschland. Kein Star, nicht prominent

Presseartikel | Leseprobe

Veranstaltungstipps

ISBN: 978-3-937367-93-4; E-Book-ISBN: 978-3-95544-997-1
Format: Taschenbuch
Info: Softcover; 96 Seiten
Preis: 7,90 UVP     für E-Book 6,99 €      Direkt bei AMAZON bestellen
Erschienen: Juni 2013 vergriffen E-Book noch lieferbar

Bestellen    Autor buchen