Seriöser Verlag
Manuela Kinzel Verlag


                Manuela Kinzel Verlag


Suche:

Neuerscheinungen

Alle Bücher anzeigen

als E-Book erhältlich

Belletristik

Bildband

Biographie

Christliche Literatur

Erfahrungsberichte

Geschichte

Gesundheit

Kinder / Jugendgeschichten

Lyrik

Musik

Mundarten

Region Dessau

Region Göppingen / Hohenstaufen

außergewöhnliche Reiseberichte

Sachbücher

Theater

Tiergeschichten

Weihnachten

Sonderangebote

Vergriffene Bücher

Zurück

1 x 1 der Sterbebegleitung
Am Ende wissen, wie es geht ...
 
von Marion Jettenberger


Zum Buch: Sterben und Tod ist in unserer Gesellschaft für viele Menschen schwierig geworden. Beides wird oft so lange wie möglich verdrängt und meist auch tabuisiert. Ist man dann doch plötzlich mit der Zeit des Sterbens unmittelbar um einen herum konfrontiert, ist es für viele Begleiter, An- und Zugehörige eine Zeit der Krise, der Angst und der Unsicherheit. Mit diesem kleinen 1 x 1 der Sterbebegleitung haben sie einen Wegbegleiter, um am Ende zu wissen, wie es geht. Was Sie beachten können, was Sie noch tun können, wo Sie Hilfen finden usw. - denn am Lebensende können wir noch sehr viel für unseren Zu-Begleitenden und letztlich auch für uns tun.

Zur Autorin: Marion Jettenberger ist staatlich anerkannte Heilerziehungspflegerin, klinische Kunsttherapeutin, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Palliativfachkraft nach § 39 a SGB V, Beraterin zur Patientenverfügung sowie Trauerbegleiterin. Hauptberuflich leitet sie einen ambulanten Hospizdienst als Hospizkoordinatorin und Einsatzleitung. Nebenberuflich ist Jettenberger Referentin und Autorin für die Fachbereiche Gerontopsychiatrie, Palliative Care und Tiergestützte Intervention.
Die Begleitung von Schwerstkranken, Sterbenden und deren Begleiter und Angehörigen, liegen ihr sehr am Herzen.

Presseartikel | Leseprobe | Meinungen


Veranstaltungstipps

ISBN: 978-3-95544-166-1
Format: 10 x 15 cm
Info: Softcover; 80 Seiten
Preis: 11.-
Erschienen: Juli 2022

Bestellen    Autor buchen