Seriöser Verlag
Manuela Kinzel Verlag


                Manuela Kinzel Verlag


Suche:

Neuerscheinungen

Alle Bücher anzeigen

als E-Book erhältlich

Belletristik

Bildband

Biographie

Christliche Literatur

Erfahrungsberichte

Geschichte

Kinder / Jugendgeschichten

Lyrik

Musik

versch. Mundarten

Region Dessau

Region Göppingen / Hohenstaufen

außergewöhnliche Reiseberichte

Sachbücher

Theater

Tiergeschichten

Weihnachten

Sonderangebote

Vergriffene Bücher

Zurück

Glückspilz mit Narben
Transplantationen, Schlaganfälle, Nahtod und Krebs – ein glückliches Leben am Limit
 
von Julia Bräutigam


Zum Buch: Überfordernd oder mitreißend? Urteilen Sie selbst.
Das Buch richtet sich an Patienten, die eine Transplantation benötigen oder hinter sich haben und hadern. Es richtet sich an Pflegepersonal und Ärzte und an alle Menschen, die verstehen und mitreden wollen oder einfach Motivation suchen. Die Autorin macht Mut, wirbt für mehr Verständnis und gegenseitige Rücksichtnahme, ohne in den allgegenwärtigen Jammerchor einzustimmen. Sie erhebt sich gegen den Körperkult und eine grenzenlose Selbstdarstellung ihrer Mitmenschen und zeigt, wie man sein Glück im Kleinen finden kann und welche Macht man selbst über seine Krisen hat.
Julia durchlebt in ihrem Buch psychische Täler und Höhenflüge, körperliche Tiefpunkte und durch das ständige Wiederaufstehen tiefe Erkenntnisse und Liebe. Ihre außergewöhnlichen Erfahrungen machten sie stärker und selbstbewusster, und sie werden auch Sie tief berühren.
Ehrlich und schonungslos, aber immer mindestens mit einem Lächeln im Gesicht.

Zur Autorin: Julia Bräutigam wurde 1977 in München geboren.
Nach ihrem Studium der Sozialpädagogik hat sie unter anderem Ausbildungen in systemischer Einzel-, Paar- und Individualtherapie absolviert und schreibt seit Jahren Texte für Webseiten. Sie lebt mit ihren Kindern Leon und Paula, einer Katze und drei Hühnern in Regensburg.

Presseartikel | Leseprobe | Meinungen


Veranstaltungstipps

ISBN: 978-3-95544-134-0
Format: 12,8 x 19 cm
Info: Softcover; 126 Seiten
Preis: 13.-
Erschienen: Noovember 2019

Bestellen    Autor buchen