Seriöser Verlag
Manuela Kinzel Verlag


                Manuela Kinzel Verlag

Informationen zu allen
aktuellen Büchern

Letzte Pressemeldung:  
seriöser Verlag   Südwestpresse Ulm 1.7.23
Letzte Pressemeldung:  
seriöser Verlag   Welt der Frauen April Mai 23
Letzte Meinung zum Buch:   
seriöser Verlag   Im Zeichen des Fisches


Suche:

Neuerscheinungen

Alle Bücher anzeigen

als E-Book erhältlich

Belletristik

Bildband

Biographie

Christliche Literatur

Erfahrungsberichte

Geschichte

Gesundheit

Kinder / Jugendgeschichten

Lyrik

Musik

Mundarten

Region Dessau

Region Göppingen / Hohenstaufen

außergewöhnliche Reiseberichte

Sachbücher

Theater

Tiergeschichten

Weihnachten

Sonderangebote

Vergriffene Bücher

Zurück

Siries weite Reise
Ein Mauersegler zwischen Afrika und Europa
 
von Anton Vogel


Zum Buch: Nach dem ersten und einzigen Start ins Flugleben steht dem jungen Mauerseglerweibchen Sirie eine noch größere Herausforderung bevor: der Weg ins afrikanische Winterquartier. Zehn Monate ununterbrochenen Flugs muss Sirie bewältigen. Obwohl sie sich unterwegs mit anderen jungen Mauerseglern anfreundet und Ratschläge von erfahrenen älteren Artgenossen erhält, ist Sirie wie alle ihre Reisegefährten weitgehend auf sich allein gestellt, um die Gefahren des Zuges zu bewältigen: Angriffe von Greifvögeln, Stürme, Insektenmangel durch Dürren, Feuer, Lebensraumzerstörung oder Pestizideinsatz auf beiden Kontinenten.
Im winterlichen Deutschland bereitet sich der Journalist Martin Reuter mit Nistkastenbau auf den nächsten Mauerseglersommer vor, da erhält er aus Malawi die Rückmeldung über einen Ringfund. Und zwar von jenem Vogel, den er im vergangenen Jahr zu beringen geholfen hat – Sirie …
Auf dem aktuellen Stand der Forschung erzählt dieser Tierfantasy-Roman vom Leben der Mauersegler auf ihren monatelangen Zugwegen – und von Menschen, die sich für den Schutz der faszinierenden Vögel einsetzen.

Zum Autor: Anton Vogel, Dr. phil., Jahrgang 1973, studierte in München Ethnologie, Germanistik und Vergleichende Religionswissenschaft. Seit 2012 Veröffentlichungen in Anthologien; seine Lieblingsthemen sind historische und prähistorische Erzählungen, Märchen, Fantasy, Tiergeschichten und gelegentlich auch Horror. Er lebt und arbeitet in München, wo er sich privat neben dem Schreiben dem Naturschutz widmet und Blockflöte spielt.

Presseartikel | Leseprobe | Meinungen


Veranstaltungstipps

ISBN: 978-3-95544-179-1
Format: 12,5 x 19 cm
Info: Softcover; 306 Seiten
Preis: 17
Erschienen: März 2024

Bestellen    Autor buchen