Seriöser Verlag
Manuela Kinzel Verlag


                Manuela Kinzel Verlag

Informationen zu allen
aktuellen Büchern

Letzte Pressemeldung:  
seriöser Verlag   Südwestpresse Ulm 1.7.23
Letzte Pressemeldung:  
seriöser Verlag   Welt der Frauen April Mai 23
Letzte Meinung zum Buch:   
seriöser Verlag   Im Zeichen des Fisches


Suche:

Neuerscheinungen

Alle Bücher anzeigen

als E-Book erhältlich

Belletristik

Bildband

Biographie

Christliche Literatur

Erfahrungsberichte

Geschichte

Gesundheit

Kinder / Jugendgeschichten

Lyrik

Musik

Mundarten

Region Dessau

Region Göppingen / Hohenstaufen

außergewöhnliche Reiseberichte

Sachbücher

Theater

Tiergeschichten

Weihnachten

Sonderangebote

Vergriffene Bücher

Zurück

Die Wasserspeier am Dom zu Magdeburg  
von Anja Elias


Katalogisierung und ikonographischer Deutungsversuch eines mittelalterlichen Architekturdetails

Aus schwindelerregenden Höhen glotzen sie zahlreich von Abschlussgesimsen und Türmen herab, scheinbar lauernd, als würden sie augenblicklich in die Tiefe stürzen: die Wasserspeier. Den Magdeburgern werden die eigentümlichen Tier-, Menschen- und Phantasiegestalten ein durchaus bekannter Anblick sein, die bei Regen ihre volle Schönheit und Faszination entfalten, indem sie zuhauf das Wasser im hohen Bogen aus ihren Mäulern speien. Erstmalig wurden alle Wasserspeier des Magdeburger Doms katalogisiert sowie durch Fotografien belegt, die teilweise an Stellen des Doms entstanden, die der Öffentlichkeit nur bedingt oder überhaupt nicht zugänglich sind.

Die Maßnahme wird durch das Land Sachsen-Anhalt gefördert.

Anja Elias wurde am 20. November 1977 in Dessau geboren. Nach einer kaufmännischen Ausbildung war sie als Projektmitarbeiterin im Multikulturellen Zentrum Dessau e.V. tätig, bevor sie im Oktober 2003 mit ihrem Studium der Architektur an der Hochschule Anhalt in Dessau begann. Als Studienschwerpunkt wählte sie die Denkmalpflege und vertiefte ihre Erfahrungen im Gropius-Institut Dessau e.V., in der Arbeitsgruppe Denkmalpflege. Ihre Diplomarbeit über die Wasserspeier am Magdeburger Dom verteidigte sie im Juli 2008 und gewann im Bauhaus den studentischen Innovationspreis für die beste Arbeit am Fachbereich Architektur.

Presseartikel | Leseprobe | Meinungen


ISBN: 978-3-937367-36-1
Format: 23,5 cm x 21 cm
Info: Engl. Broschur; 174 Seiten mit vielen s/w und farbigen Abbildungen und Fotos
Preis: 29,50
Erschienen: Juni 2009

Bestellen    Autor buchen