Verlag für mein Buch
Manuela Kinzel Verlag


                Manuela Kinzel Verlag


Suche:

Neuerscheinungen

Alle Bücher anzeigen

als E-Book erhältlich

Belletristik

Bildband

Biographie

Christliche Literatur

Erfahrungsberichte

Geschichte

Kinder / Jugendgeschichten

Lyrik

Musik

versch. Mundarten

Region Dessau

Region Göppingen / Hohenstaufen

außergewöhnliche Reiseberichte

Sachbücher

Theater

Tiergeschichten

Weihnachten

Sonderangebote

Vergriffene Bücher

Zurück

einsachtzig unter oben
gedichte vom sterben und leben
 
von Wolfhard Düver, Duever


Zum Buch:
'einsachtzig unter oben' ist eine Sammlung von Gedichten und Aphorismen, in denen Wolfhard Düver Erlebnisse, Erfahrungen und Einsichten rund um die Themen Sterben, Tod und Leben verarbeitet. Der Autor, ein evangelischer Pfarrer, versteht es, dem oft Unaussprechlichen tiefgründig und traurig, wütend und witzig nachzuspüren. 'einsachtzig unter oben' ist ein ebenso anrührendes wie aufrüttelndes Buch - und ein tröstliches.

Zum Autor: Wolfhard Düver, geboren 1949 und aufgewachsen in Uelzen am Ostrand der Lüneburger Heide, studierte nach dem Abitur Evangelische Theologie in Oberursel, Marburg und Göttingen. 1980 ordinierte ihn die Hannoversche Landeskirche zum Evangelisch-lutherischen Pastor in Faßberg (Lüneburger Heide). Ab 1983 arbeitete er in Bergen an der Dumme (Hannoversches Wendland); 2003 erfolgte sein Wechsel aus der Hannoverschen Landeskirche in die Evangelische Kirche Hessen-Nassau, wo er bis zum Eintritt in den Ruhestand als Evangelischer Pfarrer in der Kirchengemeinde Bicken, Dekanat Herborn, tätig war.

Presseartikel | Leseprobe | Meinungen


Veranstaltungstipps

ISBN: 978-3-95544-090-9
Format: 11,5 x 18 cm
Info: Softcover; ca, 100 Seiten
Preis: ca. 10
Erschienen: Februar 2018

Bestellen    Autor buchen