Seriöser Verlag
Manuela Kinzel Verlag


                Manuela Kinzel Verlag


Suche:

Neuerscheinungen

Alle Bücher anzeigen

als E-Book erhältlich

Belletristik

Bildband

Biographie

Christliche Literatur

Erfahrungsberichte

Geschichte

Kinder / Jugendgeschichten

Lyrik

Musik

versch. Mundarten

Region Dessau

Region Göppingen / Hohenstaufen

außergewöhnliche Reiseberichte

Sachbücher

Theater

Tiergeschichten

Weihnachten

Sonderangebote

Vergriffene Bücher

Zurück zum Buch

Meinungen zu dem Buch einsachtzig unter oben
gedichte vom sterben und leben
von Wolfhard Düver, Duever:

wir kommen aus dem Staunen nicht heraus, nachdem uns bereits die 'Seelenapotheke' begeistert hatte: Auch das Buch von Wolfhard Düver fasziniert uns. Meisterhaft versteht der Verfasser es, die ganze Klaviatur der lyrischen Formensprache zu nutzen. Obendrein vermag er Ernstes und Komisches zu bieten, manchmal beides zusammen in einem einzigen Gedicht. Wie Herr Düver sogar das Thema 'Tod' mit Witz anzureichern versteht, das macht ihm keiner so schnell nach. Wir wollten Ihnen zunächst die Titel der Poeme nennen, die es uns besonders angetan haben, aber es waren zu viele, beinahe alle. Beeindruckt sind wir zudem von der gelungenen äußeren Gestaltung dieses kostbaren Werkes. Wir gratulieren herzlich zu dessen Veröffentlichung mit einem vielseitigen, souveränen Autor.

Liebe Grüße von
Hildegard und Winfried Schindler, April 2020



Schreiben Sie Ihre eigene Meinung via ReziTator . Wir stellen diese demnächst online.